Öffnungszeiten

Mo & Do 12:30 - 17:30 Uhr
Di, Mi, Fr
09:30 - 13:30 Uhr

...und nach Vereinbarung.

Run4Freedom&Tolerance

Run 4 Freedom & Tolerance 2017

 

EHRfinder - die Jobbörse für's Ehrenamt

 

Stadtteil Checker - Checke deinen Stadtteil

Jule - Jugendarbeit und Schule

Jule - Jugendarbeit und Schule

Webseite durchsuchen


Stadtjugendring Würzburg > Projekte & Themen > Erweitertes Führungszeugnis

Erweitertes Führungszeugnis

Der Bundesgesetzgeber hat zum 01.01.2012 das sog. Bundeskinderschutzgesetz erlassen. Das Gesetz regelt in §72a Abs.4 SGB VIII, dass die kommunalen Jugendämter mit den freien Trägern der Jugendhilfe sogenannte Vereinbarungen schließen sollen. Darin wird geregelt, dass u.a. Ehrenamtliche, die Kinder oder Jugendliche beaufsichtigen, betreuen, erziehen oder ausbilden oder einen vergleichbaren Kontakt haben, ein sogenanntes „erweitertes Führungszeugnis“ vorlegen müssen.

 

Es geht hierbei nicht um einen „Generalverdacht“ gegen die in der Kinder- und Jugendhilfe tätigen Personen, deren Engagement essentiell für die Kinder- und Jugendhilfe und daher nicht hoch genug zu schätzen ist. Vielmehr soll die Regelung des § 72 a SGB VIII als Anstoß zu einem neuen Verständnis von präventivem Kinderschutz und zur Entwicklung eines allgemeinen akzeptierten und durch geeignete sonstige Maßnahmen flankierenden Präventionskonzeptes verstanden werden.

Zur Sicherstellung, dass auch ehrenamtlich Tätige dem Verein / Träger ein „erweitertes Führungszeugnis“ vorlegen, schließt die Stadt Würzburg mit allen Trägern der freien Jugendhilfe, insbesondere mit den Vereinen und Verbänden, Vereinbarungen, die die Einsichtnahme in die erweiterten Führungszeugnisse und die gesamte Umsetzung regeln.

 

Für Rückfragen stehen Euch im FB Jugend u. Familie, Herr Emser, Tel. 0931/373346 und beim Stadtjugendring Würzburg, Cyana Pompeo Schuster, Tel. 09331/7800 7800 zur Verfügung.

 

Hier findest Du noch weitere Infos zu dem Thema zum Downloaden.

Konzept für Umsetzung der gesetzlichen Regelungen des Erweiterten Führungszeugnisses für Ehrenamtliche nach § 72a SGB VIII

 

Bescheinigung eines erweiterten Führungszeugnisses beim Bürgerbüro

 

Sammelbeantragung eines erweiterten Führungszeugnisses beim Bürgerbüro

 

Arbeitshilfe des Bundesjugendrings

 

Rechtsgrundlagen