Öffnungszeiten

Mo & Do 12:30 - 17:30 Uhr
Di, Mi, Fr
09:30 - 13:30 Uhr

...und nach Vereinbarung.

Bitte beachten:
Vom 30.10. bis 03.11.2017 hat die Geschäftsstelle geschlossen. Wir sind wieder ab dem 06.11.17 für Euch da.

Run4Freedom&Tolerance

Run 4 Freedom & Tolerance 2017

 

EHRfinder - die Jobbörse für's Ehrenamt

 

Stadtteil Checker - Checke deinen Stadtteil

Jule - Jugendarbeit und Schule

Jule - Jugendarbeit und Schule

Webseite durchsuchen


Kompetenznachweis

Der Kompetenznachweis über erworbene Qualifikationen in der Jugendarbeit

 

Wenn junge Menschen sich in Jugendorganisationen, während der Ferienfreizeit oder auch im offenen Treff engagieren, tun sie das, weil es ihnen Spaß macht.

Dabei profitieren sie jedoch auch. Sie lernen Verantwortung zu übernehmen, Entscheidungen zu treffen, mit Konflikten und Problemen konstruktiv umzugehen und qualifizieren sich über zusätzliche Aus- und Fortbildungen in sozialen, organisatorischen und weiteren spezifischen Bereichen der Jugendarbeit. Junge Menschen eignen sich durch ihr ehrenamtliches Engagement Schlüsselqualifikationen an.

Die Grundlage für diesen Kompetenznachweis ist die Ausbildung zum/zur JugendleiterIn. Über diese Grundausbildung werden fachliche Fähigkeiten vermittelt, die Voraussetzung für eine verantwortungsvolle und qualitativ hochwertige Jugendarbeit sind. Erkennungszeichen für diese Qualität ist die sogenannte Juleica – die JugendleiterInnen-Card.

Mit diesem Kompetenznachweis wird Ehrenamtlichen, aber auch den Verantwortlichen in der Jugendarbeit die Möglichkeit gegeben, diese erworbenen Kompetenzen darzustellen und nachzuweisen.

Der Bayerische Jugendring verfolgt mit dem Kompetenznachweis das Ziel, ehrenamtliches Engagement in der Jugendarbeit zu stärken. Auf der Grundlage der Empfehlungen der Jugendministerkonferenz können Kompetenzen, die im ehrenamtlichen Engagement in der Jugendarbeit erworben wurden, nachgewiesen und gegenüber der Öffentlichkeit dargestellt werden.

Der Kompetenznachweis soll vor allem im Berufsleben eine Unterstützung bei Bewerbungen sein und dem Arbeitgeber signalisieren, dass hier Schlüsselqualifikationen vorliegen.

Weitere Infos: -Was sind Schlüsselqualifikationen

                          -Wo werden welche Schlüsselqualifiaktionen gefördert und gefordert?

                          -Musterkompetenznachweis